Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Rückforderung, Tilgung und Erlass von BAföG-Schulden

Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung/Kleine Anfrage - 13.12.2021 (hib 1127/2021)

Berlin: (hib/DES) Um die Rückzahlung der BAföG-Förderungen für Studierende geht es in einer Kleinen Anfrage der Fraktion Die Linke (20/215). Die Abgeordneten möchten von der Bundesregierung unter anderem wissen, wie vielen sogenannten BAföG-„Altschuldnern“, die zwischen dem 1. September 2019 und 2. März 2020 auf Basis des Wahlrechts Kooperations- und Härtefallerlasse beantragt haben, die Anträge bewilligt wurden, der maximale Rückzahlungszeitraum von 30 auf 20 Jahre verkürzt wurde oder die Restschulen endgültig erlassen wurden.