Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Straftaten gegen Pressevertreter

Inneres und Heimat/Kleine Anfrage - 22.02.2022 (hib 76/2022)

Berlin: (hib/STO) „Angriffe auf Medienschaffende im Kontext von pandemiebezogenen Protesten“ thematisiert die Fraktion Die Linke in einer Kleinen Anfrage (20/761). Darin erkundigen sich die Abgeordenten danach, wie viele Straf- und Gewalttaten gegen Pressevertreter nach Kenntnis der Bundesregierung zwischen Januar 2021 bis einschließlich Januar 2022 erfasst wurden. Auch wollen sie unter anderem wissen, wie viele davon auf Demonstrationen gegen Maßnahmen zur Einschränkung der Corona-Pandemie erfasst wurden.