Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Abschiebungen in die Türkei

Inneres und Heimat/Antwort - 27.04.2022 (hib 196/2022)

Berlin: (hib/STO) Im Januar und Februar dieses Jahres sind laut Bundesregierung insgesamt 68 Menschen in die Türkei abgeschoben worden. Wie aus der Antwort der Bundesregierung (20/1477) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (20/1004) weiter hervorgeht, waren darunter keine Gefährder. Im vergangenen Jahr wurden den Angaben zufolge 361 Menschen in die Türkei abgeschoben, unter denen sich nach Kenntnis der Bundesregierung insgesamt vier als Gefährder eingestufte Personen befanden.