Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Linke fragt erneut nach Planungen des Ministeriums

Familie, Senioren, Frauen und Jugend/Kleine Anfrage - 29.06.2022 (hib 336/2022)

Berlin: (hib/CHE) Die Fraktion Die Linke hat erneut mehrere Kleine Anfragen zur Vorhabenplanung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend in verschiedenen Bereichen gestellt. In einer Anfrage (20/2455) fragt sie die Bundesregierung nach den Vorhaben im Bereich „Alle Generationen im Blick - Gutes Leben im Alter“, unter anderem nach der Umsetzung der „Strategie gegen Einsamkeit“.

In einer weiteren Kleinen Anfrage (20/2454) fragt sie nach der Vorhabenplanung des Ministeriums im Bereich „Selbstbestimmung von Frauen verwirklichen“, unter anderem nach dem Vorhaben „Gleichstellungscheck“.