Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Finanzermittlungen bei Reichsbürgern

Finanzen/Kleine Anfrage - 18.07.2022 (hib 372/2022)

Berlin: (hib/HLE) Finanzermittlungen bei sogenannten Reichsbürgern und Selbstverwaltern sind Gegenstand einer Kleinen Anfrage der Fraktion Die Linke (20/2548). Die Abgeordneten wollen unter anderem wissen, ob die Finance Intelligence Unit (FIU) beziehungsweise das Zollkriminalamt in diese Finanzermittlungen einbezogen worden sind. Außerdem wird nach Verdachtsfällen nach dem Geldwäschegesetz aus diesem Bereich gefragt.