Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen
21.09.2022 Inneres und Heimat — Kleine Anfrage — hib 462/2022

Gewaltdelikte in Bahnhöfen in Baden-Württemberg erfragt

Berlin: (hib/STO) Die AfD-Fraktion will Auskunft über die Zahl der Gewalt-, Eigentums- und Sexualdelikte sowie der Verstöße gegen das Betäubungsmittel- und Waffengesetz erhalten, die jeweils im zweiten Halbjahr 2021 und im ersten Halbjahr 2022 in Bezug auf Bahnhöfe und Züge in Baden-Württemberg durch die Bundespolizei erfasst worden sind. Auch erkundigt sie sich in einer Kleinen Anfrage (20/3424) unter anderem danach, welche Bahnhöfe in Baden-Württemberg sich in diesem Zeitraum im Hinblick auf die genannten Deliktgruppen bei der statistischen Erfassung unter den ersten drei Plätzen befanden.

Marginalspalte