Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Keine BND-Korrekturbitten im zweiten Quartal 2021

Bundestagsnachrichten/Antwort - 01.11.2022 (hib 611/2022)

Berlin: (hib/STO) Der Bundesnachrichtendienst (BND) hat im zweiten Quartal 2021 keine Bitten um Korrekturen von Berichterstattungen an Medien gerichtet. Dies geht aus der Antwort der Bundesregierung (20/4180) auf eine Kleine Anfrage der AfD-Fraktion (20/3895) hervor.