Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Linke fragt nach Einsatz von DU-Munition im Kosovokrieg

Menschenrechte/Kleine Anfrage - 03.02.2021 (hib 150/2021)

Berlin: (hib/AHE) Nach dem Einsatz von Munition mit abgereichertem Uran (DU-Munition) im Kosovokrieg und den Folgeschäden für Serbien erkundigt sich die Fraktion Die Linke in einer Kleinen Anfrage (19/26151). Die Bundesregierung soll unter anderem Angaben machen zu Einsatz, Menge und Einschlagstellen von abgereichertem Uran im Jahre 1999 sowie zu Fällen von Nato-Soldaten, die an den Folgen des Einsatzes von DU-Munition erkrankten oder verstarben.