Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Ausschüsse

Artikel

Vorsitzende Auswärtiger Aus­schüsse fordern weitere Unterstützung der Ukraine

Ausschussvorsitzender Michael Roth sitzt hinter einem Mikrofon und spricht

Michael Roth (SPD) ist Ausschussvorsitzender des Auswärtigen Ausschusses des Bundestages

© DBT/ Felix Zahn / photothek

Die Vorsitzenden der Auswärtigen Ausschüsse der G7-Länder sowie des Europäischen Parlaments haben auf Einladung von Michael Roth (SPD), Ausschussvorsitzender des Auswärtigen Ausschusses des Deutschen Bundestages, am Freitag, 25. März 2022, in einer virtuellen Konferenz über den Krieg in der Ukraine beraten. Die Vorsitzenden verurteilten den Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine und die russischen Kriegsverbrechen gegen die ukrainische Bevölkerung. Sie sprachen sich für eine weitere umfangreiche Unterstützung der Ukraine mit Waffenlieferungen sowie ziviler und finanzieller Hilfe aus. Beraten wurde zudem über weitere Flüchtlingshilfe sowie die Unterstützung beim künftigen Wiederaufbau einer demokratischen Ukraine.

Teilnehmer der virtuellen Konferenz

  • Sven Spengemann, Kanada
  • Jean-Louis Bourlanges, Frankreich
  • Michael Roth, Deutschland
  • Piero Fassino, Italien
  • Minoru Kiuchi, Japan
  • Tom Tugendhat, Vereinigtes Königreich
  • Bob Menendez, USA
  • David McAllister, Europäisches Parlament

(25.03.2022)

Marginalspalte