Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Dokumente

Artikel

Zurückgezogen: Debatte zu den Brexit-Verhandlungen

Die Nationalflagge des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland (Union Flag) versehen mit den zwölf goldenen Sternen der Europaflagge.

Die Verhandlungen über den Austritt Großbritanniens aus der EU sollten Gegenstand der Aktuellen Stunde sein.

© picture-alliance/empics

Zurückgezogen: Über den „Stand der Brexit-Verhandlungen und die Vorbereitung der Bundesregierung auf die Brexit-Folgen für Deutschland“ debattiert der Bundestag am Mittwoch, 17. Oktober 2018, in einer Aktuellen Stunde, die von der FDP-Fraktion verlangt wird. Für den Fall, dass die Fraktion die Aktuelle Stunde zum Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union (Brexit) zurückzieht, würde sich die Aussprache zur Regierungserklärung von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel zu Beginn der Plenarsitzung um eine halbe Stunde bis 15.30 Uhr verlängern. (vom/16.10.2018)

Marginalspalte