Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Mediathek

25. Juni 2012
Grundrechte von intersexuellen Menschen

Operationen zur Geschlechtsfestlegung bei intersexuellen Kindern stellten einen Verstoß gegen das Menschenrecht auf körperliche Unversehrtheit dar. Dies war der Tenor einer öffentlichen Anhörung des Familienausschusses zur Intersexualität am Montag, 25. Juni.

zum Artikel