Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Mediathek

25. Februar 2013
Bundestag ändert Wahlgesetz

Der Bundestag hat am 21. Februar das Bundeswahlgesetz geändert und damit Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts aufgegriffen. Im Mittelpunkt stand die Beseitigung des sogenannten negativen Stimmgewichts, das dazu führen konnte, dass mehr Zweitstimmen zu weniger Mandaten führen.

zum Artikel