Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Mediathek

16. November 2014
Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewalt

Der frühere israelische Botschafter in Deutschland, Avi Primor, hat am Sonntag, 16. November 2014, die Gedenkrede in der zentralen Gedenkveranstaltung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge am Volkstrauertag im Plenarsaal des Reichstagsgebäudes gehalten. Das Totengedenken sprach Bundespräsident Joachim Gauck.

zum Artikel