Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Mediathek

27. Januar 2017
Jugendbegegnung widmet sich dem Thema „Euthanasie“

Die Nazis ermordeten hunderttausende psychisch Kranke oder Menschen mit Behinderung. Mit dem Thema „Euthanasie“ beschäftigten sich anlässlich des Holocaust-Gedenktages am 27. Januar insgesamt 77 Teilnehmer der Jugendbegegnung des Bundestages und besuchten Orte, an denen Menschen umgebracht wurden - mit Medikamenten, Gas oder Nahrungsentzug.