Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Mediathek

31. Januar 2018
Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus mit Anita Lasker-Wallfisch

Der Bundestag hat am Mittwoch, 31. Januar 2018, in einer Gedenkstunde der Opfer des Nationalsozialismus gedacht. In ihrer Gedenkrede sagte die deutsch-britische Cellistin und Holocaust-Überlebende Anita Lasker-Wallfisch, es gebe weder Entschuldigungen noch Erklärungen für das, was damals geschehen ist. Was bleibe, sei die Hoffnung, „dass letzten Endes der Verstand siegt“.

zum Artikel