Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Mediathek

15. Juni 2020
Ja zum Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung von Grundschulkindern

Der geplante Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung für Kinder im Grundschulalter ab 2025 stößt bei Gewerkschaften, der Wirtschaft, Vertretern der Jugendarbeit und den Kommunen auf breite Zustimmung. Dies wurde in einer öffentlichen Anhörung des Ausschusses für Familie, Senioren, Frauen und Jugend unter Vorsitz von Sabine Zimmermann (Die Linke) am Montag, 15. Juni 2020, deutlich. Gegenstand der Anhörung war der Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Einrichtung eines Sondervermögens zur Finanzierung des Ausbaus ganztägiger Bildungs- und Betreuungsangebote für Kinder im Grundschulalter (19/17294, 19/18735).

zum Artikel