22.04.2024 | Parlament

Antrittsgespräch beim BKA

Polizeibeauftragte Uli Grötsch (links) bei seinem Antrittsbesuch mit dem Präsidenten des Bundeskriminalamtes Holger Münch (rechts).

Beim Antrittsgespräch am 22. April 2024 mit dem Präsidenten des Bundeskriminalamtes (BKA), Holger Münch (rechts) tauschte sich der Polizeibeauftragte über Grundzüge der Ausübung seines Amtes aus. Uli Grötsch brachte besonders zum Ausdruck, dass er einen konstruktiven Dialog im Sinne der Bürger und Bürgerinnen sowie der Polizistinnen und Polizisten führen möchte. (DBT/Petra Dahn)

Beim heutigen Antrittsgespräch mit dem Präsidenten des Bundeskriminalamtes (BKA), Holger Münch tauschte sich der Polizeibeauftragte über Grundzüge der Ausübung seines Amtes aus. Uli Grötsch brachte besonders zum Ausdruck, dass er einen konstruktiven Dialog im Sinne der Bürger und Bürgerinnen sowie der Polizistinnen und Polizisten führen möchte. 

Marginalspalte