Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Wehrbeauftragte

Artikel

Am 18. Februar 2021 besuchte die Wehrbeauftragte des Deutschen Bundestages das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK). Präsident Schuster stellte das Aufgabenspektrum und die Ziele der Neuausrichtung des BBK vor. 

Högl hob bei ihrem Besuch die vielfältige Unterstützung der Bundeswehr im Rahmen der Amtshilfe zur Bekämpfung der Covid-19-Pandemie hervor. Wo zivile Institutionen und Strukturen an ihre Grenzen kommen, könne die Bundeswehr unterstützen. Sie könne die personellen Defizite jedoch nicht ersetzen. Die Wehrbeauftragte fordert daher, aus der Pandemie Lehren zu ziehen und zu prüfen, wie der Bevölkerungsschutz und die Katastrophenhilfe verbessert werden können.

Marginalspalte