Parlament

Gelöbnis beim Luftwaffen­ausbildungs­bataillon in Germersheim

Die Wehrbeauftragte Eva Högl geht mit zwei Soldaten einen Weg entlang. Im Hintergrund spielt eine Bundeswehrkapelle.
Die Wehrbeauftragte Eva Högl (links) steht neben einem Soldaten.
Die Wehrbeauftragte Eva Högl steht mit Soldaten unter einer Beleuchtung.
Die Wehrbeauftragte Eva Högl (Dritte von links) macht ein Gruppenfoto mit fünf Soldaten.
Die Wehrbeauftragte Eva Högl hält hinter einem Rednerpult eine Rede.

Bild 1 von 5

Die Wehrbeauftragte Eva Högl besucht das Luftwaffenausbildungsbataillon aus Germersheim. (Bundeswehr/LKdo RP InfoA)

Bild 2 von 5

Die Wehrbeauftragte Eva Högl besucht das Luftwaffenausbildungsbataillon aus Germersheim. (Bundeswehr/LKdo RP InfoA)

Bild 3 von 5

Die Wehrbeauftragte Eva Högl besucht das Luftwaffenausbildungsbataillon aus Germersheim. (Bundeswehr/LKdo RP InfoA)

Bild 4 von 5

Die Wehrbeauftragte Eva Högl besucht das Luftwaffenausbildungsbataillon aus Germersheim. (Bundeswehr/LKdo RP InfoA)

Bild 5 von 5

Die Wehrbeauftragte Eva Högl besucht das Luftwaffenausbildungsbataillon aus Germersheim. (Bundeswehr/LKdo RP InfoA)

417 Rekrutinnen und Rekruten des von Oberstleutnant Christoph Kück geführten Luftwaffenausbildungsbataillons aus Germersheim haben am 7. Dezember 2023 in Anwesenheit der Wehrbeauftragten, zahlreicher weiterer Gäste und unter großer Teilnahme der Bevölkerung im Stadtpark „Fronte Lamotte“ das Feierliche Gelöbnis beziehungsweise ihren Diensteid abgelegt. Die Wehrbeauftragte dankte den Soldatinnen und Soldaten für ihre Entscheidung, ihren Beitrag für die Verteidigung der Demokratie zu leisten: „Sie haben sich entschieden Soldaten und Soldatinnen zu werden. Das zeugt von Mut und von Stärke, und dafür danke ich Ihnen ganz ausdrücklich, denn das ist nicht selbstverständlich.“ Beim anschließenden Empfang im Germersheimer Bürgerhaus überreichte der Kommandeur des Landeskommandos Rheinland-Pfalz, Oberst Stefan Weber, zwei Soldaten einen Coin zur Erinnerung an die Corona-Amtshilfe, beziehungsweise die Fluthilfemedaille anlässlich des Ahrtalflut-Hilfseinsatzes.

Marginalspalte