Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen
21.01.2021 Inneres und Heimat — Kleine Anfrage — hib 90/2021

Digitalisierungspläne bei Katastrophenvorsorge-Einrichtungen

Berlin: (hib/STO) Die AfD-Fraktion will wissen, ob es institutionenübergreifende Digitalisierungsvorhaben zwischen den staatlichen Katastrophenvorsorge-Einrichtungen wie zum Beispiel der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk und Berufsfeuerwehren gibt und wie diese gegebenenfalls koordiniert werden. Auch erkundigt sie sich in einer Kleinen Anfrage (19/25755) unter anderem danach, ob es institutionenübergreifende Digitalisierungsvorhaben zwischen staatlichen, gemeinnützigen und gewerblichen Katastrophenvorsorge-Einrichtungen wie zum Beispiel Deutsches Rotes Kreuz (DRK), Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH) und Betriebsfeuerwehren gibt und wie diese gegebenenfalls koordiniert werden.

Marginalspalte