Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Einfluss der „Grauen Wölfe“ auf türkische Regierungslobby

Inneres und Heimat/Kleine Anfrage - 01.03.2021 (hib 258/2021)

Berlin: (hib/STO) Nach dem „Einfluss der Grauen Wölfe auf die türkische Regierungslobby UID“ fragt die Fraktion Die Linke in einer Kleinen Anfrage (19/26862). Darin schreibt sie, dass die Union Internationaler Demokraten (UID) der größte türkische staats- beziehungsweise regierungsnahe Interessenverband in Deutschland sei. Die rechtsextreme Ülkücü-Bewegung aus der Türkei sei auch bekannt als „Graue Wölfe“. Wissen will sie unter anderem, wie viele Mitglieder des UID-Vorstandes nach Kenntnis der Bundesregierung der Ülkücü-Strömung zugerechnet werden können.