Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

AfD fragt nach Rekonstruktion zerrissener Stasi-Akten

Kultur und Medien/Kleine Anfrage - 11.03.2021 (hib 317/2021)

Berlin: (hib/AW) Die AfD-Fraktion verlangt Auskunft über den Stand der beabsichtigten Rekonstruktion zerrissener Stasi-Unterlagen. In einer Kleinen Anfrage (19/26940) will sie unter anderem wissen, welche Kenntnisse die Bundesregierung über die Gründe hat, warum der vom Fraunhofer-Institut entwickelte „E-Puzzler“ nicht für ein Massenverfahren taugt, und ob es zutrifft, dass keine funktionsfähigen Scanner zur Verfügung stehen. Zudem möchte sie erfahren, ob die Rekonstruktion von Stasi-Akten fortgeführt werden soll.