Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Bildwortmarke: Deutscher Bundestag Deutscher Bundestag

Presse

Grüne fordern Reform der Krankenhausversorgung

Gesundheit/Antrag - 29.03.2021 (hib 409/2021)

Berlin: (hib/PK) Die Grünen-Fraktion fordert mehr Verlässlichkeit und Qualität in der Krankenhausversorgung. Menschen müssten sich unabhängig davon, wo sie leben und in welcher sozialen Lage sie sich befänden, auf ein hochwertiges Versorgungssystem verlassen können, heißt es in einem Antrag (19/27830) der Fraktion.

Die Abgeordneten fordern unter anderem eine Reform der Betriebskostenfinanzierung. So sollte die bisher an Fallpauschalen orientierte Vergütung durch eine am Versorgungsbedarf und an der Behandlungsqualität orientierte Vergütung ersetzt werden. Der Bund sollte die Möglichkeit bekommen, gemeinsame bundesweite Grundsätze für eine bedarfsgerechte Versorgungs- und Krankenhausplanung zu definieren.

Die Investitionsfinanzierung für Kliniken sollte mit dem Ziel einer dauerhaft hälftigen Beteiligung des Bundes reformiert werden, verbunden mit der Einführung einer am Investitionsbedarf ausgerichteten Mindestinvestitionsquote.

Zudem sollte die Pflege im Krankenhaus reformiert werden, indem ein wissenschaftliches Personalbemessungsinstrument eingeführt werde, das den Personalbedarf am pflegerischen Bedarf ausrichte und die Finanzierung der notwendigen Stellen gewährleiste.