Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Linke fragt nach „Manned-Unmanned Teaming“-Technologie

Verteidigung/Kleine Anfrage - 09.04.2021 (hib 446/2021)

Berlin: (hib/AW) Die Linksfraktion verlangt Auskunft über die sogenannte „Manned-Umanned Teaming“-Technologie (MUT), die im Rahmen der Entwicklung des „Future Combat Air System“ (FCAS) entwickelt werden soll. Diese Technik solle es ermöglichen, dass ein bemanntes Flugzeug von unbemannten Drohnen begleitet wird, schreibt die Fraktion in der entsprechenden Kleinen Anfrage (19/27799). In dieser will sie unter anderem wissen, welche Forschungen das Verteidigungsministerium zur Entwicklung und Erprobung von MUT-Technologie finanziert hat oder finanzieren will. Zudem möchte sie erfahren, ob die Bundeswehr aus Sicht des Verteidigungsministeriums diese Technologie benötigt.