Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen
03.06.2021 Ernährung und Landwirtschaft — Kleine Anfrage — hib 735/2021

Vermarktung von Wildfleisch

Berlin: (hib/EIS) Die FDP-Fraktion befasst sich in einer Kleinen Anfrage (19/30049) mit der Wildbretvermarktung. Die Abgeordneten wollen von der Bundesregierung unter anderem wissen, ob bezüglich der Vermarktung von veredelter Ware aus Wildfleisch gesetzliche Änderungen sowie die Einführung einer Bagatellgrenze geplant sind, damit sich Jäger, die zum Beispiel selbst Wildwurst herstellen, nicht als Einzelhandelsbetrieb registrieren lassen müssen.

Marginalspalte