Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Steuerlicher Querverbund für mehr Klimaschutz

Finanzen/Kleine Anfrage - 09.06.2021 (hib 768/2021)

Berlin: (hib/AB) Wie der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) für den Klimaschutz ausgebaut werden kann, obwohl er vielerorts nicht kostendeckend arbeitet, interessiert die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in einer Kleinen Anfrage (19/30291). Die Abgeordneten erkundigen sich darin nach dem sogenannten steuerlichen Querverbund, bei dem Verluste und Gewinne von kommunalen Betrieben verrechnet werden können. Sie möchten wissen, welche Schritte die Bundesregierung plant, um den steuerlichen Querverbund als rechtssicheres Finanzierungsmodell zu erhalten.