Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

FDP-Fraktion mit Vorschlägen für Bürokratieabbau

Wirtschaft und Energie/Antrag - 09.06.2021 (hib 773/2021)

Berlin: (hib/PEZ) Die FDP-Fraktion fordert weitere Entlastungen für die Wirtschaft. In einem „vierten Bürokratieentlastungsgesetz“ solle die Bundesregierung ein Moratorium auf Informationspflichten bis Ende 2021 erlassen, erklären die Abgeordneten in einem Antrag (19/30381). Aufbewahrungsfristen von Buchungsbelegen sollten verkürzt, die Hürden für das rein elektronische Aufbewahren von Geschäftsunterlagen gesenkt werden. Darüber hinaus schlagen die Abgeordneten Erleichterungen bei Unternehmensgründungen vor. Der Antrag beinhaltet weiter detaillierte Einzelmaßnahmen in den Bereichen Steuern und Digitalisierung der Verwaltung, mit denen die Wirtschaft unterstützt und neues Wachstum ermöglicht werden sollen. Zur Begründung führen die Abgeordneten Einsparpotenziale in Milliardenhöhe auf.