Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Anträge nach dem Informationsfreiheitsgesetz

Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung/Antwort - 16.06.2021 (hib 799/2021)

Berlin: (hib/JOH) Um Anträge nach dem Informationsfreiheitsgesetz (IFG) an das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) seit dem Jahr 2013 geht es in einer Antwort (19/30277) auf eine Kleine Anfrage (19/28539) der AfD-Fraktion. Die Bundesregierung verweist darin zum einen auf öffentlich zugängliche Statistiken des Bundesministeriums des Innern, Bau und Heimat. In der Anlage führt sie zum anderen auf, wann und zu welchen amtlichen Informationen jeweils Zugang beantragt wurde.