Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Linke fragt nach Geldwäschebekämpfung

Finanzen/Kleine Anfrage - 18.06.2021 (hib 805/2021)

Berlin: (hib/AB) Berichte über Mängel bei der Geldwäschebekämpfung bei der Deutschen Handelsbank hinterfragt die Fraktion Die Linke in einer Kleinen Anfrage (19/30674). Die Abgeordneten erkundigen sich unter anderem danach, ob die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) die Handelsbank als geldwäschrechtlich besonders auffälliges Institut klassifiziert hat.