Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen
08.07.2021 Wirtschaft und Energie — Antwort — hib 882/2021

Verlauf von Förderprogramm zur Digitalisierung

Berlin: (hib/PEZ) Seit dem Start des Förderprogramms „digital jetzt“ im September 2020 sind 1.778 Anträge beim Bundeswirtschaftsministerium eingegangen. Etwa 90 Prozent davon seien bewilligt worden, erklärt die Bundesregierung in der Antwort (19/31214) auf eine Kleine Anfrage (19/30269) der FDP-Fraktion. Die durchschnittliche Bearbeitungszeit belaufe sich auf zehn Wochen. Das Förderprogramm ist auf kleine und mittlere Unternehmen zugeschnitten.

Marginalspalte