Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

FDP fragt nach Barrierefreiheit im Personennahverkehr

Verkehr und digitale Infrastruktur/Kleine Anfrage - 24.08.2021 (hib 975/2021)

Berlin: (hib/HAU) Ob die in Paragraf 8 Absatz 3 Personenbeförderungsgesetz (PersBefG) verankerte vollständige Barrierefreiheit im Personennahverkehr zum 1. Januar 2022 erreicht wird, möchte die FDP-Fraktion von der Bundesregierung wissen. In einer Kleinen Anfrage (19/32027) erkundigen sich die Abgeordneten auch nach schon bekannten „konkreten und begründeten Ausnahmen“ von dieser Frist in den Nahverkehrsplänen der Länder.