Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

AfD fragt nach Gefährdern in Deutschland

Inneres und Heimat/Kleine Anfrage - 13.09.2021 (hib 1015/2021)

Berlin: (hib/STO) Die AfD-Fraktion will wissen, wie viele islamistische Gefährder sich nach Kenntnis der Bundesregierung Ende August dieses Jahres in Deutschland aufgehalten haben. Auch erkundigt sie sich in einer Kleinen Anfrage (19/32336) danach, wie viele dieser Gefährder nicht in der Bundesrepublik geboren wurden. Ferner fragt sie unter anderem, inwiefern sich im Zeitraum von Anfang Januar bis Ende August 2021 die Anzahl der rechts- sowie die der linksextremen Gefährder verändert hat.