Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Militärabkommen mit Kolumbien

Auswärtiges/Kleine Anfrage - 21.12.2021 (hib 1141/2021)

Berlin: (hib/AHE) Nach einem Militärabkommen zwischen Deutschland und Kolumbien erkundigt sich die Fraktion Die Linke in einer Kleinen Anfrage (20/291). Die Abgeordneten verweisen darin auf Vorwürfe systematischer Menschenrechtsverletzungen gegenüber den kolumbianischen Streit- und Sicherheitskräften und wollen unter anderem wissen, welche politischen, geostrategischen und militärischen Gründe die Bundesregierung dazu bewogen haben, ein Militärabkommen mit dem südamerikanischen Land abzuschließen.