Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Linke erfragt Stand der Evakuierung afghanischer Ortskräfte

Auswärtiges/Kleine Anfrage - 25.02.2022 (hib 80/2022)

Berlin: (hib/AHE) Nach der Evakuierung gefährdeter Personen und von Ortskräften und dem Familiennachzug aus Afghanistan erkundigt sich die Fraktion Die Linke in einer Kleinen Anfrage (20/791). Die Bundesregierung soll unter anderem mitteilen, wie genau die Verfahren zur Aufnahme von afghanischen Ortskräften und anderen für deutsche Stellen arbeitenden afghanischen Staatsangehörigen - darunter auch sogenannte Werkvertragsnehmer - und ihrer Familienangehörigen seit 2013 ausgestaltet waren und wie diese aktuell ausgestaltet sind.