Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Sekundärmigration nach Deutschland thematisiert

Inneres und Heimat/Kleine Anfrage - 25.02.2022 (hib 81/2022)

Berlin: (hib/STO) Die „Sekundärmigration von in Griechenland, Italien und in anderen EU-Mitgliedstaaten anerkannten Schutzberechtigten nach Deutschland“ thematisiert die CDU/CSU-Fraktion in einer Kleinen Anfrage (20/822). Darin erkundigt sie sich unter anderem nach der Zahl der beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) anhängigen Verfahren von Antragstellern, die bereits in anderen europäischen Mitgliedstaaten als schutzberechtigt anerkannt wurden oder bei denen es Hinweise für eine solche Anerkennung gibt.