Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

AfD fragt nach Missbrauch bei Vaterschaftsanerkennung

Familie, Senioren, Frauen und Jugend/Kleine Anfrage - 30.03.2022 (hib 145/2022)

Berlin: (hib/SAS) Die AfD-Fraktion erkundigt sich in einer Kleinen Anfrage (20/1210) nach Fällen missbräuchlicher Anerkennung von Vaterschaften. So will sie unter anderem wissen, wie häufig seit dem Jahr 2017 ein „Missbrauch einer Scheinvaterschaft“ festgestellt wurde und ob die Bundesregierung Reformbedarf hinsichtlich der gesetzlichen Regelungen zur missbräuchlichen Anerkennung von Vaterschaften sieht.