Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Atomkraft und EU-Taxonomie

Finanzen/Kleine Anfrage - 04.04.2022 (hib 151/2022)

Berlin: (hib/HLE) Um die EU-Taxonomie geht es in einer Kleinen Anfrage der Fraktion Die Linke (20/1255). Die Bundesregierung soll die Lenkungswirkung der EU-Taxonomie beurteilen, in die bestimmte Gas- und Kernenergie-Tätigkeiten einbezogen werden. Außerdem wollen die Abgeordneten wissen, ob die Bundesregierung die Auffassung des „Forums nachhaltige Geldanlagen“ teilt, dass die Kategorisierung von Atomkraft als nachhaltige Wirtschaftsaktivität die Umlenkung vom Finanzströmen in Richtung Nachhaltigkeit behindern könne.