Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Details zum Rechtsanspruch auf Breitbandanschluss erfragt

Digitales/Kleine Anfrage - 22.04.2022 (hib 183/2022)

Berlin: (hib/LBR) Ob alle Anschlüsse, die zunächst im Rahmen der Grundversorgung versorgt werden, einen direkten und individuellen Glasfaseranschluss erhalten, erfagt die Unionsfraktion in einer Kleinen Anfrage (20/1401). Außerdem interessiert die Abgeordneten, wann der erste Anschluss im Rahmen der Grundversorgung durch einen geförderten Glasfaseranschluss ersetzt werden kann. Weiter wird gefragt, ob die Bundesnetzagentur zur Umsetzung des Rechtsanspruchs auf einen Breitbandanschluss ausreichend Personal erhalten hat.