Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Rechtsextremisten vereinzelt in die Ukraine gereist

Inneres und Heimat/Antwort - 04.05.2022 (hib 210/2022)

Berlin: (hib/PK) Seit Beginn des Krieges in der Ukraine sind Rechtsextremisten offensichtlich vereinzelt dorthin gereist. Der Bundesregierung sei eine niedrige zweistellige Zahl an Rechtsextremisten namentlich bekannt, die seit Beginn der Kriegshandlungen in die Ukraine ausgereist sind, heißt es in der Antwort (20/1573) der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage (20/1218) der Linksfraktion.

Einige dieser Personen seien dem Umfeld rechtsextremistischer, insbesondere neonazistischer Parteien, zuzurechnen.