Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Ausreise von Kriegsfreiwilligen in die Ukraine

Auswärtiges/Kleine Anfrage - 11.05.2022 (hib 220/2022)

Berlin: (hib/AHE) Nach der Ausreise von Kriegsfreiwilligen in die Ukraine erkundigt sich die AfD-Fraktion in einer Kleinen Anfrage (20/1703). Die Bundesregierung soll unter anderem mitteilen, wie viele Freiwillige aus Deutschland in die Ukraine ausgereist sind, „um sich auf Seiten einer der beiden Konfliktparteien an Waffen ausbilden zu lassen, sich an Kampfhandlungen zu beteiligen beziehungsweise in sonstiger Weise die Kriegsanstrengungen einer der Konfliktparteien zu unterstützen“. Gefragt wird auch, wie viele davon nach Deutschland zurückgekehrt, im Kriegsgebiet ums Leben gekommen oder in der Ukraine beziehungsweise in Russland inhaftiert, interniert oder gefangen genommen worden sind.