Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Barrierefreiheit der Bahnhöfe in Brandenburg thematisiert

Verkehr/Kleine Anfrage - 17.05.2022 (hib 242/2022)

Berlin: (hib/HAU) Wie es um die Barrierefreiheit der Bahnhöfe und Haltepunkte in Brandenburg bestellt ist, möchte die Fraktion Die Linke durch eine Kleine Anfrage (20/1810) von der Bundesregierung erfahren. Gefragt wird unter anderem, wie viele Mittel die Deutsche Bahn AG (DB AG) in Brandenburg in den vergangenen zehn Jahren in den Um- und Ausbau von barrierefreien Bahnhöfen investiert hat. Die Abgeordneten möchten außerdem wissen, bis wann voraussichtlich alle Bahnhöfe und Haltepunkte in Brandenburg vollständig barrierefrei sein werden.