Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Bislang kein Termin für Restitution von Benin-Bronzen

Kultur und Medien/Antwort - 18.05.2022 (hib 250/2022)

Berlin: (hib/AW) Bislang wurde zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Nigeria noch kein Termin für die Unterzeichnung eines Vertrages über die Restitution von Kulturgütern mit kolonialem Kontext vereinbart. Dies teilt die Bundesregierung in ihrer Antwort (20/1561) auf eine Kleine Anfrage der AfD-Fraktion (20/1389) mit. Zuletzt sei Anfang April dieses Jahres eine nigerianische Delegation zu Gesprächen in Berlin gewesen. Die Gespräche zwischen beiden Ländern seien „auf einem guten Weg“. Die Bundesregierung betont in ihrer Antwort, dass der angestrebte partnerschaftliche Dialog voraussetze, dass Nigeria „eigenständig und unabhängig darüber entscheidet, an wen genau die sogenannten Benin-Bronzen in Nigeria zurückgegeben werden und was mit ihnen zukünftig geschieht“. Bei den Verhandlungen seien „alle relevanten Partner“ auf nigerianischer Seite eingebunden. Sowohl die Bundesregierung als auch die nigerianische Seite sei an der öffentlichen Zugänglichkeit der Benin-Bronzen gelegen.