Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Regierung: ERP-Zusagevolumina unterliegt Schwankungen

Wirtschaft/Antwort - 30.06.2022 (hib 338/2022)

Berlin: (hib/EMU) Der Rückgang der Zusagevolumina beim ERP-Regionalförderprogramm im Jahr 2020 ist in der Investitionszurückhaltung der Unternehmen und alternativen Finanzierungsangeboten infolge der Corona-Pandemie begründet, heißt es in einer Antwort (20/2409) auf eine Kleine Anfrage (20/2143) der AfD-Fraktion. Die Zusagevolumina schwankten im Zeitablauf; das Jahr 2018 stelle bezogen auf die Förderzusagen ein absolutes Rekordjahr dar, 2019 habe sich Nachfrage nach dem Programm wieder normalisiert, schreibt die Bundesregierung weiter. Die AfD-Abgeordneten hatten nach einer Erklärung für den hohen Rückgang der Zusagevolumina (minus 66 Prozent) zwischen den Jahren 2018 bis 2020 gefragt.