Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

29.07.2022 Wirtschaft — Kleine Anfrage — hib 388/2022 AfD fragt nach Lage der freien Berufe

Berlin: (hib/MIS) Die AfD-Fraktion kritisiert das Ausbleiben eines aktuellen Berichts zur Lage der freien Berufe. Ein solcher sei von essenzieller Wichtigkeit für die weitere wirtschaftliche Gestaltung in Deutschland, schreiben die AfD-Abgeordneten in einer Kleinen Anfrage (20/2881). Die Freien Berufe würden in der Bewältigung und Lösung der zukünftigen Aufgaben der Bundesregierung eine entscheidende Rolle in Bezug auf Technik, Beratung und der Umsetzung von rechtskonformen Lösungsvorschlägen und -maßnahmen einen maßgeblichen Beitrag leisten können.

Die AfD-Fraktion fragt deshalb die Bundesregierung, ob sie einen solchen Bericht vorlegen wird und wenn ja, wann, - und wenn nein, warum sie es trotz der legislativ verankerten Berichtspflicht durch eine entsprechende Entschließung nicht tue. Zudem fragen die Abgeordneten, ob in einen solchen Bericht, wenn es ihn gäbe, eine Einschätzung der Folgen und Auswirkungen der Corona-Pandemie und des Ukraine-Krieges für die Freien Berufe unter Berücksichtigung der gegenwärtigen Inflations- und Teuerungsspirale eingehen würde.

Marginalspalte