Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Union fragt nach Novellierung der GOÄ

Gesundheit/Kleine Anfrage - 01.08.2022 (hib 390/2022)

Berlin: (hib/NKI) Nach einer möglichen Reform der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) erkundigt sich die CDU/CSU-Fraktion in einer Kleinen Anfrage (20/2934). Die Abgeordneten möchten unter anderem wissen, ob bei einer Novellierung der GOÄ eine Verschiebung von der privaten Krankenversicherung (PKV) zur gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) gegeben sei, ob sich der Ärztemangel durch eine Reform verschärfen könnte und die GOÄ auch zukünftig den aktuellen Stand der medizinischen Wissenschaft und das gesamte ärztliche Leistungsspektrum abbilden werde.