Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Erläuterungen zu einer Corona-Darstellung

Gesundheit/Antwort - 23.08.2022 (hib 421/2022)

Berlin: (hib/PK) Die Bundesregierung hat in einer Antwort (20/3077) auf eine Kleine Anfrage (20/2933) der AfD-Fraktion Erläuterungen zu einer Corona-Darstellung des Robert Koch-Instituts (RKI) gegeben. Bei den in Abbildung 6 auf Seite 14 des RKI-Monatsberichts „Monitoring des Covid-19-Impfgeschehens in Deutschland“ vom 7. Juli 2022 erfassten Covid-19-Fällen handele es sich um solche, die aufgrund einer Covid-19-Erkrankung hospitalisiert oder intensivstationär behandelt worden seien.

Für die Hospitalisierung oder intensivstationäre Behandlung sei die Covid-19-Erkrankung ursächlich gewesen. Es handele sich nicht um Personen, die aufgrund einer anderen Erkrankung behandelt wurden und bei denen ein positiver Corona-Test festgestellt wurde. Die Gruppe der Verstorbenen hingegen schließe alle verstorbenen Covid-19 Fälle ein und differenziere nicht zwischen „mit oder an“ Covid verstorben.