Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

Novellierung des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes

Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung/Kleine Anfrage - 11.10.2022 (hib 529/2022)

Berlin: (hib/SCR) Nach den Plänen der Bundesregierung zur Reform des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes erkundigt sich die CDU/CSU-Fraktion in einer Kleinen Anfrage (20/3813). Von der Bundesregierung will die Fraktion unter anderem Auskunft über befristete Arbeitsverhältnisse und Anschlussverträge an außeruniversitären Forschungseinrichtungen. Zudem interessieren sich die Abgeordneten für den Zeitplan der Bundesregierung zur Novellierung des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes.