Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

AfD fragt nach Warnhinweisen vor Angriffen auf Pipelines

Klimaschutz und Energie/Kleine Anfrage - 14.11.2022 (hib 659/2022)

Berlin: (hib/MIS) Die AfD-Fraktion interessiert sich für die Gefärdung kritischer Infrastruktur. In einer Kleinen Anfrage (20/4432), „Nachfragen zu Angriffen auf kritische Infrastrukturen unter See, insbesondere zu Nord Stream 1 und 2 (Nachfrage zur Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage auf Bundestagsdrucksache 20/4170) will die Fraktion unter anderem wissen, welche Untersee-Infrastrukturen mit einem Bezug zu Deutschland aus Sicht der Bundesregierung konkret gefährdet sind beziehungsweise zu welchen namentlich klar benannten Infrastrukturen sie seit Februar 2022 konkrete Warnhinweise erhalten hat.