Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

15. Juli 2022

Haushaltsausschuss reist in die USA

Eine Delegation des Haushaltsausschusses reist vom 17. bis zum 22. Juli 2022 in die USA. Der Delegation unter Leitung von Andreas Schwarz (SPD) gehören folgende Abgeordnete an: Ingo Gädechens (CDU/CSU), Dr. Sebastian Schäfer (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Karsten Klein (FDP) sowie Dr. Gesine Lötzsch (DIE LINKE.).

Im Mittelpunkt der Reise steht der Austausch mit den transatlantischen Partnern über die Folgen des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine. Dabei sollen sowohl Fragen der Rüstung als auch solche der politischen und militärischen Auswirkungen für Deutschland, für die USA und die Nato erörtert werden.

Die Delegation trifft in Washington, D.C. und Norfolk (Virginia) mit Vertretern des Senats und des Repräsentantenhauses sowie mit Experten aus der US-Administration und Spitzen des US-Militärs und der Nato zusammen. Darüber hinaus sind Termine mit Firmen der Verteidigungsindustrie in Philadelphia und in Texas sowie Expertenrunden mit Stiftungen und Think Tanks geplant. Begegnungen mit in den USA stationierten deutschen Soldatinnen und Soldaten sind ebenfalls Teil des Reiseprogramms.