Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

19. März 2021

Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Recht und Verbraucherschutz zur Regelung eingesetzter Vertrauenspersonen

Zeit: Mittwoch, 24. März 2021, 15.00 Uhr
Ort: Paul-Löbe-Haus, Sitzungssaal 2.600

Öffentliche Anhörung zum

Antrag der Abgeordneten Benjamin Strasser, Stephan Thomae, Grigorios Aggelidis, weiterer Abgeordneter und der Fraktion der FDP
Einsatz von Vertrauenspersonen konsequent gesetzlich regeln
BT-Drucksache 19/25248

Antrag der Abgeordneten Niema Movassat, Friedrich Straetmanns, Dr. André Hahn, weiterer Abgeordneter und der Fraktion DIE LINKE.
Rechtsstaatswidrige Tatprovokationen eindämmen, Betroffene entschädigen
BT-Drucksache 19/25352

Detaillierte Informationen zur Sitzung finden Sie auf der Internetseite des Ausschusses:
www.bundestag.de/ausschuesse/a06_Recht/anhoerungen/826568-826568

Hinweis: Die Anhörung findet aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation ohne Publikum statt. Die Sitzung wird live im Internet unter www.bundestag.de übertragen. Am Folgetag ist sie unter www.bundestag.de/mediathek abzurufen.